Die Rheno-Herren empfangen Audax

von Raphael Sieber
Zugriffe: 203

In der dritten Runde spielen die Männer von Rheno Volleyball zuhause gegen die zweite Mannschaft des Audax SSC. Wie Rheno unterlagen auch die Amriswiler Goldach klar in drei Sätzen. Da sie ansonsten noch keine Partie bestritten haben und in der von Corona geprägten letzten Saison nicht gegen Rheno antraten, darf das Kräftemessen der beiden Teams mit Spannung erwartet werden.

12.11.22, 14:00 Uhr, 3.Liga, Blattacker Heerbrugg: Rheno Volleyball I – Audax SSC 2