2.Cupspiel der Rheno-Herren am Freitag

Rheno Volleyball I - VBC Rämi H2, Freitag, 16.10.2020, Spielbeginn um 20:30 Uhr in der Kanti.

Am Freitagabend (25.09.20) empfingen die Volleyballer von Rheno den VBC Linth in der Kantonsschule. Anlass dazu war die erste Runde des SwissVolleyCups. Mit einem 3:0-Sieg spielten sich die Rheintaler souverän in die nächste Runde.

Im ersten Satz unterliefen Rheno noch einige Fehler. Da die Gäste vom VBC Linth aber ebenfalls viele Punkt verschenkten, konnte sich Rheno in der zweiten Hälfte absetzen und den Satzgewinn ins Trockene bringen. Im zweiten Satz bekundeten die Gäste immer mehr Mühe damit, die Services von Rheno zu verteidigen. Gleichzeitig wurde Rheno auch im Angriff immer konsequenter. So gingen die Sätze 2 und 3 deutlich ans Heimteam.

In der nächsten Runde wartet der VBC Rämi. Ein weiterer Ernstkampf vor dem Ligastart wird die optimale Möglichkeit sein, um sich als Team noch besser einzuspielen.

 

1.Runde Swiss Volley Cup: Rheno Volleyball - VBC Linth 3:0 (25:21, 25:16, 25:14)

Für Rheno im Einsatz: Malyano (Coach), Rubin, Rupf, Steingruber, Cotti, Veneziani, Blatter, Bauta, Kehl, Sieber